1962 1965

130 Jahre lang erlebte der alte Bahnhof Neumünster die große Zeit der Eisenbahn!

Erbaut 1844,  abgerissen 1974 und nach drei Jahren Bauzeit durch einen Neubau ersetzt.  

 

Als wichtigster Eisenbahn - Knotenpunkt in Schleswig-Holstein führten einmal von 6 Bahnsteigen aus Gleise in 6 Richtungen:

 

Neumünster - Hamburg
Neumünster - Flensburg
Neumünster - Kiel
Neumünster - Ascheberg
Neumünster - Heide
Neumünster - Bad Oldesloe
Neumünster - Kaltenkirchen Hamburg-Eidelstedt

 

Das Modell im Maßstab 1:87 - erbaut von H. Baumgarten ca. 1970 - stellt die Zeit zwischen 1962 1965 dar.

Es wurde als Leihgabe von den Eisenbahnfreunden Mittelholstein auf diversen Ausstellungen gezeigt.
2006  ist es in den Besitz der Eisenbahnfreunde übergegangen.

Das Foto oben zeigt einen Blick auf die Gleise mit Drehscheibe, Stellwerk und Wasserturm Richtung Norden

Bahnhofsvorplatz mit Gastwirtschaftund Zugang zu den Gleisen